Kontakt
All-on-4™ Sofortimplantate Bregenz, DDr. Kapeller M.Sc., Dr. Dr. Dibold M.Sc.,

All-on-4® Sofortimplantate Bregenz

DDr. Kapeller MSc MSc,
Dr. Dr. Dibold MSc MSc

Örtliche Betäubung oder Vollnarkose?

Eine Implantatbehandlung nach dem Konzept All-on-4® kann in lokaler Schmerzbetäubung, in Sedierung (auch "Analgosedierung") oder in Vollnarkose erfolgen.

Wir empfehlen für die meisten Patienten die All-on-4®-Behandlung in Vollnarkose, in anderen Fällen kann aber ebenso eine Sedierung ausreichend sein. Diese Anästhesieformen ermöglichen eine entspanntere, weitgehend schmerzfreie Therapie und kommen genauso für Patienten mit Angst vor Behandlungen infrage.

Für die Vollnarkose arbeiten wir mit der BodenseeANÄSTHESIE GbR zusammen.

Die richtige Anästhesieform für All-on-4®

Vorab findet selbstverständlich ein Gespräch statt, bei dem wir Sie ausführlich beraten und gemeinsam mit Ihnen klären, welche Anästhesieform für Sie geeignet ist. Sie haben Fragen dazu? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.